Mit unserer Freude am Radfahren wollen wir den Rennradsport in Deutschland fördern, Menschen mit persönlichen Schicksalen helfen und gemeinnützige Organisationen und Vereine unterstützen. Mitgliedsbeiträge, Spenden- und Sponsorengelder setzen wir für die gute Sache ein. Die Rad-Engel verstehen sich als Helfer in der Not!

 

 

2016 von begeisterten RennradlerInnen gegründet, die Sport und soziales Engagement miteinander verbinden wollten, sind wir heute mit Mitgliedern in ganz Deutschland vertreten. Unter dem Slogan „cycling for charity“ entstehen Engel-Stützpunkte, die gemeinsam trainieren und Radtouren unternehmen. Durch aktive Auftritte bei Radrennen bzw. Radtouristikfahrten und Charity Aktionen machen wir auf uns und unsere Sache aufmerksam. Dabei steht der Spaß am gemeinsamen Radfahren immer im Vordergrund! Jede und jeder ist uns herzlich willkommen, egal welcher Herkunft, Hautfarbe, Nationalität, Religion, sex. Ausrichtung...! Rad-Engel sind bunt, tolerant und weltoffen! 

 

Interesse daran ein Rad-Engel zu werden? Wir freuen uns über jedes neue Mitglied! 

 

Nähere Informationen zum zum Verein und Vorstand